Willkommen beim

Caritasverband Memmingen-Unterallgäu e.V.

Wir sind ein anerkannter gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Verein. Bei unseren Dienstleistungen und Hilfsangeboten orientieren wir uns an dem Leitspruch:

"Wir unterstützen Menschen, damit ihr Leben gelingt".

 

Wir engagieren uns für

  • Menschen mit Ver- und Überschuldung
  • Menschen, die arm sind oder von Armut bedroht sind
  • Menschen, die fremd sind in unserem Land
  • pflegende Angehörige und Menschen, die an Demenz erkrankt sind
  • Menschen, die unter gesetzlicher Betreuung stehen
  • ältere Menschen, die von Vereinsamung bedroht sind
  • Familien
  • Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen

Dass nun ein neuer Kleinbus für sie bereitsteht, ist das Ergebnis persönlichen Engagements.  / Bernhard Gattner

Pressemitteilung

Mit Erfolg für neuen Kleinbus eingesetzt

Bewohnervertreter des Hauses St. Vinzenz setzten sich mit Erfolg für Anschaffung ein: Interessensvertretungen sind dafür da, Anliegen vorzutragen und sich dafür einzusetzen, dass sie auch umgesetzt werden. Klaus Euringer hat eine Behinderung und ist an einen Elektro-Rollstuhl gebunden. mehr

Dr. Anne-Sophie Beckedorf, Erste Sekretärin für Politikangelegenheiten mit Syrien an der Deutschen Botschaft in Beirut/Libanon (2016). / Bernhard Gattner

Pressemitteilung

Lokale Vereinbarungen über Frontlinien hinweg

Nahezu täglich sprechen syrische Flüchtlinge bei den Migrationsberatungsstellen der Caritas vor. Wissen darüber, wie es aktuell in deren Heimatland aussieht, kann helfen, die Flüchtlinge mit ihren vielen Problemen, aber auch Wünschen besser zu verstehen. mehr

Die Sozialpädagogin Madeleine Strasdat informierte über das große Thema Traumatisierung. / Bernhard Gattner

Pressemitteilung

Wissen hilft bei Traumatisierungen, auch zum Selbstschutz

HIFF-Projekt bietet in Donauwörth Stabilisierungsgruppen an – HelferInnen eine wichtige Schnittstelle: Sie kommen aus dem Krieg und haben dabei Schlimmes erleben müssen. Waren sie nicht unmittelbar selbst von Kriegshandlungen betroffen, so war ihre Flucht nicht ohne Angst. mehr